Einschulung unserer neuen "Erstis"

Viele "Krafttiere" und neu möblierte Klassensäle erwarteten unsere Schulneulinge am ersten Schultag.

Wer glaubt, während der Schulferien seien die Schultüren geschlossen, der irrt sich. In dieser Zeit wird sich schon fleißig auf das kommende Schuljahr vorbereitet. Neben verschiedenen Renovierungsarbeiten, findet sich auch bereits das gesamte Kollegium ein, um die neuen Klassensäle zu beziehen und es wird gemeinsam geplant und organisiert. Ein wichtiger Punkt auf der "Orga-Liste" ist natürlich in jedem Jahr auch die Einschulungsfeier und Begrüßung der Erstklässler. In diesem Schuljahr warteten im Gebäude schon viele "Krafttiere" auf großen Keilrahmen auf unsere Erstklässler. Diese wurden in Zusammenarbeit mit Frau Siebenaler und einigen Erstklässlern im Katholischen Kindergarten in der Schachtstraße erstellt.

Wie in jedem Jahr begrüßte nicht nur die Schulleitung Frau Federkeil, sondern auch alle Kinder der Schule die Neuankömmlinge in der Pausenhalle mit einem kleinen Programm. Anschließend durften die Kleinen dann zum ersten Mal mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Eberle und Frau Fourman in die neu möblierten Klassen.

Wir freuen uns, unsere neuen Schüler bei uns begrüßen zu dürfen.

Herzlich Willkommen!