Einschulungsfeier- Nun beginnt "der Ernst des Lebens"

Wir begrüßen 32 neue Erstklässler an unserer Schule!

Wie in jedem Jahr begrüßten alle Kinder der Schule die neuen Schüler der "Walklasse" und der "Affenklasse" mit einem kleinen Bühnenprogramm. Neben verschiedenen musikalischen Beiträgen wurde auch ein Geschichte "vom Ernst des Lebens" von einer Schülerin zum Besten gegeben. Am Ende der Geschichte stellte sich für das Mädchen heraus, dass "der Ernst des Lebens", von dem Mama sprach, ein netter Junge namens "Ernst" war. Frau Eberle, die durch das Programm moderierte, versicherte den aufgeregten Erstklässlern auch nochmal, dass Schule viel Spaß macht. 

Auch der Förderverein und die zukünftigen Schulelternsprecher stellten sich den Eltern noch kurz auf der Bühne vor. Schließlich verköstigte der Förderverein dann die Eltern der Schulneulinge mit Kaffee und Kuchen, während die Kleinen von ihren Lehrerinnen Frau Zewe und Frau Jung in ihren Klassensaal gebracht wurden, um dort ihre erste Unterrichtsstunde zu erleben.