Gottesdienst zum Schuljahresbeginn

Auch in diesem Jahr besuchten Herr Huwald und Herr Bost die Kinder in der Grundschule und feierten mit ihnen einen interaktiven und bunten Gottesdienst.

Wie in jedem Schuljahr fand am zweiten Schultag nach den Sommerferien ein Gottesdienst zum Schuljahresbeginn statt. Hierzu besuchen uns Herr Huwald und Herr Bost immer in der Schule. In Zusammenarbeit mit den beiden Religionslehrerinnen Frau Palm und Frau Jung bereiten der evangelische Pfarrer und der katholische Gemeindereferent in jedem Jahr einen interaktiven und kindgerechten Gottesdienst vor. Wie immer gestalteten die Kinder den  Gottesdienst mit. So zeigten in diesem Jahr die zweiten Klassen ein kleines Rollenspiel zum Thema "Wie der Regenbogen entstand". Nachdem sich die einzelnen Farben zunächst stritten, wer die wichtigste und schönste Farbe ist, bildeten sie am Ende eine Einheit in Form eines wunderschönen Regenbogens. Auf anschauliche Weise wurden so für die Kinder die Vorteile eines freundlichen Miteinanders verdeutlicht.

Wir danken allen Beteiligten herzlich für diesen gelungenen Gottesdienst!